RURABFAHRT

Geführte Tour auf der Rur in Einer- oder Doppelkajaks

GEEiGNET FÜR

Anfänger
Gruppen
und Kanu Begeisterte

ZEITRAUM

15. Juli 
- Ende Oktober

STRECKE / DAUER

14 km / 4,5 Stunden
inkl. Pause und Einweisung

PREIS

Ab 43 € pro Person
Kinder 30 € (9-13 Jahre)

Das Erlebnis

Der von uns befahrene Rurabschnitt liegt im Nationalpark Eifel. Durch seine Naturbelassenheit zeigt der Fluss ein atemberaubendes und abwechslungsreiches Landschaftsbild. Eifeldörfer, Burgen, Wiesen und Waldabschnitte säumen die Ufer. Die Rur bietet mit ihren zahlreichen Kehrwassern, Schwallen, kleinen Stromschnellen für Kajakanfänger und Fortgeschrittene die richtige Mischung aus Spaß und Erholung.

Unsere Leistungen

  • An- und Abtransport der Boote
  • Stellung der Boots- und Sicherheitsausrüstung
  • Begleitung durch erfahrene Tourguides auf dem Wasser
  • Fahrzeugbegleitung an Land
  • Transport von persönlichen Sachen
  • kein Umparken des Fahrzeugs notwendig
  • Optional: Stellung von wasserdichten Provianttonnen oder Packsäcken
  • Optional: Verleih von Neoprenanzügen
  • auf Wunsch Vermittlung von Grillplätzen, Catering und Übernachtungsmöglichkeiten

Voraussetzungen

ab 14 Jahren 
(9-13 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen)

Schwimmer

Gesundheitlich in der Lage

Zum Paddeln benötigst du ...

Action mit Freunden

Bewegung

Top Bewertet

Outdoor

Auch für Anfänger

Ablauf

Start: Heimbach

Einweisung

  • Übersicht über die theoretischen Grundlagen
  • Trockenübungen an Land
  • Möglichkeit zur Abgabe von persönlichen Sachen zum sicheren Transport
  • Ausgabe von Schwimmwesten und Brillenbändern

Pause: Blens

  • Pause auf halber Strecke
  • Zugriff auf die abgegebenen persönlichen Sachen

Ziel: Zerkall

Nach der Tour

  • Boote aus dem Wasser holen 
  • Rückgabe von Schwimmwesten und Brillenbändern
  • Rückgabe der persönlichen Sachen
  • Start: Heimbach

    Einweisung

    • Übersicht über die theoretischen Grundlagen
    • Trockenübungen an Land
    • Möglichkeit zur Abgabe von persönlichen Sachen zum sicheren Transport
    • Ausgabe von Schwimmwesten und Brillenbändern
  • Pause: Blens

    • Pause auf halber Strecke
    • Zugriff auf die abgegebenen persönlichen Sachen
  • Ziel: Zerkall

    Nach der Tour

    • Boote aus dem Wasser holen 
    • Rückgabe von Schwimmwesten und Brillenbändern
    • Rückgabe der persönlichen Sachen

Ab 10 Personen oder exklusive Tour?


Planst du einen Familien-, Schul-, oder Betriebsausflug mit mehr als 10 Personen oder möchtet ihr in einer geschlossenen Gruppe fahren?

Dann stellt jetzt eine Buchungsanfrage!

  • Weniger als 10 Personen?

Anreise mit dem PKW

Autofahrt
  • Fahrt mit dem Pkw zum Nationalpark-Infopunkt Zerkall. (Parkmöglichkeiten vorhanden)
  • Nach der Kanuabfahrt steht das  Fahrzeug so gleich wieder zur Verfügung.
  • Über die Rur-Fußgängerbrücke geht es zur Bedarfshaltestelle der Rurtalbahn.
  • Abfahrt der Rurtalbahn in Zerkall: 10:51 h 
  • Ankunft in Heimbach: 11:06 h
Weiter zu Fuß
  • Links vom Bahnhofsgelände befindet sich stadteinwärts eine Tankstelle mit einem davor liegenden Kreisverkehr.
  • Dem gegenüber liegt ein kleiner Park mit einer Frittenstube, dahinter fließt die Rur.
  • Dort dann immer flussaufwärts direkt am Rurufer entlang bis zur Holzbrücke gehen.

Anreise mit dem Zug

Zugfahrt
  • Abfahrt in Düren: 10:20 Uhr
  • Ankunft in Heimbach: 11:06 Uhr
Weiter zu Fuß
  • Links vom Bahnhofsgelände befindet sich stadteinwärts eine Tankstelle mit einem davor liegenden Kreisverkehr.
  • Dem gegenüber liegt ein kleiner Park mit einer Frittenstube, dahinter fließt die Rur.
  • Dort dann immer flussaufwärts direkt am Rurufer entlang bis zur Holzbrücke gehen.

Rur Saisonstart:   15.07.

vor dem 15.07. ist die Rur gesperrt! (Naturschutz)

Buchung möglich

 11:15  Rur           

Wenige Boote frei

 11:15  Rur           

Nur ein Boot frei

 11:15  Rur           

Ausgebucht

 11:15  Rur           

Anmeldung möglich
+ Bestätigung nötig

 11:15  Rur           

Routenplanung zum Einstieg (Cookies notwendig)

Referenzen


Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

© 1990 - | Kanu Petry